• Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • Google Places - Schwarzer Kreis
RSS Feed

NEWSLETTER          CONTACT

© 2018 Mindful Mag | Disclaimer

Kraftloses Haar? Volumenshampoo mit natürlichen Wirkstoffen

 

 

Das Haar wird toupiert, über Kopf geföhnt oder mit Haarspray aufgelockert – es gibt einige Tricks, um mehr Volumen ins Haar zu zaubern. Doch wer feines Haar nicht täglich strapazieren möchte, sollte schon bei der Haarwäsche mit dem Volumen-Boost anfangen.

 

 

Was bewirkt ein Volumenshampoo?

 

Der Kern jedes einzelnen Haares ist mit unzähligen Keratin-Plättchen ummantelt. Ein gutes Volumenshampoo reichert diesen Mantel an und vergrößert dadurch die Dicke des Haares. Damit wirklich mehr Volumen ins Haar gelangt, ist das richtige Verhältnis von reinigenden Tensiden und anreichernden Pflegestoffen wichtig. Zu viele Tenside belasten die Haare und schädigen die Kopfhaut, zudem machen sie das Haar schwerer kämmbar - dies gleichen die Pflegestoffe aus.

 

Achtung: Viele Shampoos enthalten umstrittene Inhaltsstoffe, um das Haar „weicher“ zu machen und werden mit regelrechten Gift-Cocktails länger haltbar gemacht. Im Shampoo der Marken Dove und Pantene Pro-V wurden beispielsweise Formaldehydabspalter sowie halogenorganische Verbindungen gefunden, welche die Umwelt stark belasten und sogar als krebserregend eingestuft wurden. Möchten wir so etwas wirklich jeden Morgen in unsere Kopfhaut reiben?

 

​MindfulMag hat sich auf die Suche nach Volumenshampoos aus natürlichen Inhaltsstoffen gemacht, die ohne Sulfate, Phosphate und Parabene auskommen und nicht an Tieren getestet wurden. Zur Transparenz für euch: Die Produkte wurden MindfulMag kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt, aber ihr könnt euch sicher sein, dass dies unsere unabhängige, persönliche Meinung ist. 

 

Diese vier Volumenshampoos sind empfehlenswert:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Shampoo Foamer Volume von Susanne Kaufmann macht das Haar schön geschmeidig und hinterlässt einen leicht seidigen Glanz. Das darin enthaltene Keratin, welches das Haar ummantelt und die Haardicke verstärkt, besteht aus Bockshornklee und Weizenkeimen.

 

Das Extra Volumen Shampoo von Moroccanoil ist mit antioxidantienreichem Arganöl und Lindenblütenextrakt angereichert – das Volumen ist schon nach der ersten Anwendung deutlich sichtbar.

 

Volume Up von Ahuhu Organic Hair Care gibt es in der praktischen Pump-Flasche: Der Collagen-Wirkstoff sorgt für mehr Fülle, Wirkstoffe wie Panthenol, Sheabutter und Avocadoöl pflegen das Haar.

 

Das La Source Volumising Seaweed Shampoo von Crabtree & Evelyn ist sehr mild und auch daher für empfindliches Haar sehr gut geeignet. Es basiert auf grünen Algen, die Antioxidantien spenden, und reinigenden braunen Algen.

 

 

 

 

Obwohl bei allen Produkten auf Chemie-Cocktails verzichtet wurde, duften sie neutral oder angenehm dezent. Es lohnt sich, qualitativ hochwertige Produkte zu verwenden. Unsere Haarpracht hat es verdient, zu glänzen - immerhin schauen wir sie jeden Tag im Spiegel an!

 

 

Andrea Bruchwitz

 

 

Fotos: © Kristina Kostenko / MindfulMag. 

Quelle: http://www.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=101232&bernr=10

 

 

 

Please reload

NEW ARTICLES

Please reload

DECLUTTER YOUR LIFE

WITH MY BOOK

ALWAYS STAY TUNED!

CATEGORIES

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
RSS Feed
Please reload